Geschlechtsbestimmung des Wellensittichs meines Freundes

Die aktuelle Umfrage für alle zum Mitmachen/Diskutieren: Was macht ihr mit euren Vögeln im Urlaub
  • Hallo, ich bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und dachte, dass ich hier vielleicht ein paar Informationen zu dem Geschlecht des Wellensittichs meines Freundes bekommen kann. Ich habe schon einige Bilder verglichen bin mir aber trotzdem unsicher und weiß auch nicht ob es noch zu früh ist um das Geschlecht zu bestimmen.


    Ich würde mich trotzdem über jede Antwort mit Vermutungen zur Geschlechtsbestimmung freuen :)


    Mango🥭


  • Hallo, wegen der hellen Ringe um die Nasenlöcher würde ich auf eine Henne tippen. Aber bei dem Farbschlag ist das schlecht zu sagen, da können auch die Hähne später eine gescheckte Wachshaut haben. Obwohl ich schon sehr lange Wellensittiche habe, war ich mir bei einem meiner jungen Wellensittiche auch unsicher und habe hier nachgefragt. Es schimmert ja nicht auch bisschen lila durch, ich habe auch schon gelesen, dass die Hennen bisschen Brei einiger sitzen als Hähne, macht meine auch. Ist schwierig, Mal sehen, was die Anderen so meinen.

  • Wie verhält er oder sie sich denn zum Partnervogel? Wenn die Küken so jung sind, ist es kaum möglich eine Aussage zu machen. Gib mal was anderes zum Knabbern als Knabber Stangen, die sind nicht gesund. Da ist meist Honig oder Zucker drin. Warte noch ein paar Monate, bis die Wellenzeichnung auf dem Köpfchen zurückgebildet ist. Dann fotografiere deinen Welli noch mal und frage so lang ist es halt spannend. :blumen::daumen:

  • Das ist ein hübscher, aufgeweckter Wellensittich. Was Lebhaftigkeit, Neugier und Intelligenz betrifft, stehen sich Hahn und Henne in nichts nach. Interessant wird es im Hinblick auf eine Vergesellschaftung. Allgemein verstehen sich Hähne untereinander sehr gut, ebenso Hahn und Henne. Kritischer ist es möglicherweise, wenn nur Hennen miteinander leben, weil sie zickig und manchmal auch aggressiv zueinander sind. :) Habt Geduld, in einigen Wochen kann man das Geschlecht wahrscheinlich besser erkennen. Selbst Züchter und Zoohandel-Mitarbeiter haben bei manchen Farbschlägen und Jungvögeln Schwierigkeiten zu bestimmen, ob es sich um einen Hahn oder eine Henne handelt. Kommt Zeit, kommt Rat. :nicken:

    • Offizieller Beitrag

    Ich würde mal sagen, eine Henne. Wie Snoopy bereits schrieb, sind rund um die Nasenlöcher eindeutig weiße Ringe zu erkennen. Da es sich um den Farbschlag Rezessiver Schecke handelt, haben Hähne eine rosafarbene Wachshaut. Bei deinem Foto ist die Wachshaut wegen des Gegenlichts auch nicht 100%ig klar zu erkennen. Aber spätestens zur Geschlechtsreife kann man Genaueres sagen, Hennen bekommen dann meistens eine hellblaue Wachshaut oder bräunlich und etwas aufgelegt und wenn es ein Hahn ist, wird sich die Farbe nicht verändern.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!