Bald 2 neue Gefiederte Freunde :-)

Die aktuelle Umfrage für alle zum Mitmachen/Diskutieren: Was macht ihr mit euren Vögeln im Urlaub
  • Oh, das ist ja schade, dass es mit den beiden nicht geklappt hat. Aber schön, dass Stitch jetzt sogar zwischen 2 Hennen wählen kann.

    Ich würde dir zuraten. Handaufzuchten sind immer etwas speziell und viele eben auf den Menschen geprägt. Da Riley schon eine Handaufzucht ist, könnte es mit zwei Handaufzuchten klappen - außer sie konkurrieren beide um deine Gunst. Dann könnte es wieder zur Problemen kommen. Insgesamt sehe ich aber gute Chancehen. Denn so wie ich es gelesen habe, wäre Riley mit Stitch ja zurecht gekommen - nur Stitch mit Riley eben nicht, oder?

    Ja genau, Stitch hatte sich mit Riley nicht verstanden.

    Riley hatte kein Problem mit ihm.

  • Das ist eine schwierige Entscheidung, die da vor dir steht und die nur du allein treffen kannst. Aber nach deinem Post habe ich den Eindruck, dass du es wohl noch einmal wagen wirst und am Wochenende so ein niedlicher Neuzugang ansteht. ;)

    ist aber wirklich bedauerlich, dass sich die beiden nicht verstanden haben, nachdem es am Anfang so gut aussah. Du hast dich aber richtig und im Interesse von Stitch entschieden und das finde ich gut!

  • Das ist eine schwierige Entscheidung, die da vor dir steht und die nur du allein treffen kannst. Aber nach deinem Post habe ich den Eindruck, dass du es wohl noch einmal wagen wirst und am Wochenende so ein niedlicher Neuzugang ansteht. ;)

    ist aber wirklich bedauerlich, dass sich die beiden nicht verstanden haben, nachdem es am Anfang so gut aussah. Du hast dich aber richtig und im Interesse von Stitch entschieden und das finde ich gut!

    Ja es ist wirklich schwierig, mal sehen ob der kleine am Wochenende hier einzieht:).


    Ja es ist wirklich schade, das es mit den beiden nicht geklappt hat.

    Aber Stitch hat ein super zuhause, und darüber freue ich mich sehr.

  • Das tut mir auch sehr leid, dass Du Stitch abgeben musstest :troest:

    beruhigend für Dich, dass Du ein schönes, neues Zuhause für ihn gefunden hast :daumen:

    Bin gespannt wie Du Dich entscheidest, weiss man denn bei den Lütten denn schon das Geschlecht?

  • Das tut mir auch sehr leid, dass Du Stitch abgeben musstest :troest:

    beruhigend für Dich, dass Du ein schönes, neues Zuhause für ihn gefunden hast :daumen:

    Bin gespannt wie Du Dich entscheidest, weiss man denn bei den Lütten denn schon das Geschlecht?

    Ja er hat ein tolles zuhause bekommen.

    Nein leider nicht, er ist noch nicht komplett befiedert, so das ein DNA Test aktuell nicht möglich ist.

    Ich habe mit einigen Züchtern geschrieben,und alle haben gesagt das es normalerweise kein Problem ist 2 Hähne zusammen zu halten.

    Es gibt aber ab und an halt Vögel, die nicht sehr verträglich sind. So einer war Stitch wohl leider.

  • Es gibt aber ab und an halt Vögel, die nicht sehr verträglich sind.

    Das gibt es tatsächlich - auch bei einer gemischten Haltung. Nymphen sind in der Partnerwahl z.B. viel wählerischer als Wellis. Das wusste ich vorher auch nicht. (Und auch ich musste schon eine Henne abgeben, weil es mit dem zugedachten Partner überhaupt nicht geklappt hat).

  • Das gibt es tatsächlich - auch bei einer gemischten Haltung. Nymphen sind in der Partnerwahl z.B. viel wählerischer als Wellis. Das wusste ich vorher auch nicht. (Und auch ich musste schon eine Henne abgeben, weil es mit dem zugedachten Partner überhaupt nicht geklappt hat).

    Das tut mir leid mit deiner Henne, das ist immer so traurig wenn man sich von seinen Tieren trennen muss.;(

    Aber manchmal ist das leider so.

    Ich wusste das Stitch z.b keine Weißköpfe besonders mag, deswegen hatte ich gehofft das es mit Riley klappt.

    Da wo er jetzt lebt klappt es wunderbar, allerdings hat er auch eine riesen Innen-und Außenvoliere.

    Hoffe nur das ich schnell für Riley eine Partnerin bekomme.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!